Spenden

Wenn Sie ausschließlich das Autonome Frauenhaus in seinen Aktivitäten unterstützen wollen, können Sie dies über den Förderverein des Autonomen Frauenhauses tun:

Förderung des Autonomen Frauenhauses Lübeck:

Kontonummer: 140 633 68 00
BLZ: 500 333 00
IBAN: DE73 5003 3300 1406 3368 00
BIC: SCFBGE33XXX
Santander Bank
Betreff: Förderung von Frauen, Mädchen und Jungen 

Das Leben im Frauenhaus unterbricht den Gewaltkreislauf ganz erheblich. Der Start in einer neuen Umgebung kann manchmal sogar Berge versetzen. Die Frauen, ihre Söhne und Töchter lassen sich anstecken, neue Wege zu erproben. So hat beispielsweise ein 14jähriger Junge seinen Jugendgruppenleiterschein in einer viertägigen Fortbildung gemacht und die Prüfung bestanden, zu der in der Regel erst 16jährige zugelassen werden. Nicht nur Stolz, sondern auch soziale Verantwortung hat für den Jugendlichen an Bedeutung gewonnen. 

Natürlich gehören auch Ausflüge in den Wald, ins Schwimmbad, ins Kino usw. dazu. Was aber geschieht, wenn ein Kind Flöte lernen möchte oder Mitglied in einem Sportverein werden möchte? Wir möchten diese Initiativen unterstützen und die Kosten bezuschussen mit dem Fifty-Fifty-Modell. Wir suchen deshalb Sponsor_innen, die bereit sind 50% der Kurskosten für einzelne Frauen und/oder Kinder zu übernehmen.

Wer ins Frauenhaus flüchtet, wagt viel und gibt noch mehr auf. Immer wieder kommen Frauen mit ihren Söhnen und Töchtern zu uns, die aufgrund der Gewaltbereitschaft des Mannes und/oder Vaters in bittere Armut geraten. Nicht immer haben diese Familien oder Frauen Anspruch auf Sozialleistungen und nicht immer reicht die Hilfe über die „Tafel“ oder die Kleiderspenden aus. Die Kinder brauchen Schulsachen, ärztliche Versorgung, möglicherweise auch ein Flugticket. Hierfür möchten wir einen Spendentopf einrichten. Natürlich prüfen wir auch, wer sich noch an einer finanziellen Unterstützung beteiligen kann, wie z.B. der Weiße Ring, Caritas, Amnesty International usw. Nicht immer glückt es, und oft müssen wir einen kleinen Anschub geben, bevor neue Quellen gefunden werden.

Seit 18 Jahren bestehen die Zimmereinrichtungen der Bewohnerinnen und die große Gemeinschaftsküche im 1. Stock des Frauenhauses. Die Betten, Schränke, Tische und Stühle sind arg strapaziert. Die Küche ist mehr als erneuerungsbedürftig. Eine schlichte zweckmäßige Einrichtung des Hauses vermittelt den Frauen und Kindern ein Gefühl des Willkommenseins und der Gemütlichkeit. Viele Frauen und Kinder verbringen aufgrund der Gefährdung und Bedrohung durch den Vater/Mann/Freund sowie knapper Geldmittel viel Zeit im Haus und gehen wenig hinaus. Wer sich im Haus wohlfühlt, hat es leichter für eine erfolgreiche Zukunft zu gestalten. Wohnwert und Selbstwert sind eng miteinander verknüpft. Auch die Spielmaterialen für die Kinder von der Tusche bis zum Fußball, vom Springseil bis zum Bauklotz, gehören zu unserer Ausstattung, die regelmäßig über Sach- und Geldspenden sinnvoll ergänzt werden. 

Unser Ford Transit ist bereits 15 Jahre alt. Wir brauchen ihn bei Ausflügen, bei Umzügen, bei Flohmärkten oder aber auch, um eine Frau schnell mit ihren Kindern in Sicherheit zu bringen. Wir suchen Kontakte zur Automobilbranche und richten schon einen Spartopf für einen neuen Kleinbus ein. Wer kann helfen?

Werden Sie Mitglied beim Verein Frauen helfen Frauen e.V.!
Damit unterstützen Sie das gesamte Angebot des Trägervereins: Das Autonome Frauenhaus, Lübecker Stadtmütter, Das Netzwerk "Chancen für Frauen" sowie eine innovative, feministische Weiterentwicklung der Arbeit.

Der Verein Frauen helfen Frauen e.V. Lübeck hilft Frauen und deren Kindern, die von körperlicher und psychischer Gewalt betroffen und bedroht sind. Der Verein unterstützt das Recht von Kindern und Jugendlichen auf Förderung ihrer Entwicklung, ihres Rechtes auf positive Entfaltung ihrer individuellen und sozialen Kompetenzen. Der Verein setzt sich für die Verbesserung der Lebenssituation und Eröffnung von neuen Chancen für Frauen, Töchter und Söhne ein und unterstützt deren gewaltfreie Lebensplanung.

Frauen helfen Frauen e.V.
Sparkasse zu Lübeck
Kontonummer: 160 186 466
BLZ: 230 501 01
IBAN: DE72 2305 0101 0160 1864 66
BIC: NOLADE21SPL

Mindestbeitrag 5,00 Euro monatlich

Frauen helfen Frauen e.V. Lübeck
Marlesgrube 49/51
23552 Lübeck
Tel.: 0451-625549
Fax.: 0451- 624386